Gute Gründe für Bio.

Gute Gründe für Bio

Sicher ist auch in der Bio-Landwirtschaft und im Bio-Handel nicht alles perfekt, aber es gibt gute Gründe, sich für Bio zu entscheiden.

  • Strenge Anbau-Regeln und Kontrollen.
  • Frei von Gentechnik. Kein GVO.
  • Keine chemisch-synthetischen Pestizide. Keine löslichen Mineraldünger.
  • Gut für lebendige Böden. Schützt das Wasser. Keine Pestizide und Antibiotika im Grundwasser. Mehr Artenvielfalt und Naturschutz.
  • Mehr Tierwohl. Richtlinien für eine artgerechtere Haltung.
  • Maßnahmen zum aktiven Schutz der Bienen.
  • Gute Klimabilanz und Schonung von Ressourcen.
  • Noch strengere Anbau- und Verarbeitungsstandards von Bio-Anbauverbänden.
  • Weniger Zusatzstoffe.
  • Deutlich geringere / keine Pestizid- und Schwermetall-Rückstände. Niedrigere Nitrat-Werte.
  • Fair Trade.
  • Bio schmeckt. Intensiver Eigengeschmack ohne künstliche Aromen.